ICE Konfiguration

Bei uns können Sie sich Ihr persönliches Wunschdreirad      zusammenstellen. Wir bietet mit unserem Baukastensystem eine große Auswahl hochwertiger Komponenten und Zubehör an. So können Sie Ihr Rad individuell ausstatten.

Farben:
ICE Adventure: candy apple red, marine blue, ink black
ICE Adventure HD: marine blue     
ICE Sprint: candy apple red, marine blue, ink black                             ICE Sprint X: ink black                          
ICE VTX: polar white

Eine Zusammenfassung sowie Preise finden Sie hier:
ICLETTA Preisliste 2014

ICE Baukasten 2013 KeyVisual_1

 

Basisausstattung   

Basisausstattung ICE VTXund ICE Sprint X. Für die Liegedreiräder ICE Adventure, ICE Adventure HD, ICE Sprint gilt folgende Basisausstattung:

 

Hinterradfederung Road Response Suspension (RRS)

Mehr Informationen zu Elastomeren und Federung finden Sie unter ICE Technologie.

Falttechnik Compact Flat Twist (CFT)

Die Elastomer Federung mit integrierter Dämpfung und 10 cm Federweg kann mit drei verschiedenen Federhärten und fünf unterschiedlichen Montagepositionen an Ihre individuellen Anforderungen angepasst
werden. Elastomer Federungen sind wartungsfrei und zuverlässig.Mehr Informationen zu Elastomeren und Federung finden Sie unter ICE Federungssystem.

Schaltung SRAM 3x8 Dual Drive3

Die kombinierte Ketten-Naben-Schaltung unterstreicht den Komfortcharakter unserer Dreiräder. Das Kettenblatt für den Antrieb des vergleichsweise kleinen 20“ Hinterrades bleibt mit 42 Zähnen angenehm klein und die drei Gänge der Nabenschaltung ermöglichen aus jeder Situation ein angenehmes Wiederlosfahren.

Sturmey Archer X-FDH Trommelbremsen

Die Sturmey Archer Trommelbremsen sind wartungsarm, robust und arbeiten zuverlässig geschützt von Witterungseinflüssen.

Ergo Flow Netzsitz

Der Ergo Flow Netzsitz passt sich perfekt an Ihre ergonomischen Bedürfnisse an, bietet guten Seitenhalt und sorgt durch das Netzgewebe für optimale Belüftung.

Bereifung

Modell

Bereifung Basisausstattung

ICE Adventure

Schwalbe Marathon Plus

ICE Adventure HD

Schwalbe Big Apple

ICE Sprint

Schwalbe Tryker

ICE Sprint X

Schwalbe Kojak

ICE VTX Team

Schwalbe Kojak

ICE VTX Pro

Schwalbe Kojak

Flagge, Reflektorset, Klingel

Die ICE Flagge ist ein unverzichtbares Sicherheitselement und daher im Lieferumfang eines jeden ICE Dreirades enthalten. Die Flagge besteht aus drei Teilen und wird zusammengesetzt entweder in das linke Sitzrohr des Netzsitzes, oder in die dafür vorgesehene Aufnahme des optionalen Schalensitzes eingesteckt.

ICE Hinterrad gefedert

ICE Faltvorgang

 

SRAM 3x8 Dual Drive

Sturmey Archer X FDH Trommelbremse

Ergo Flow NetzsitzErgo Flow Netzsitz

 

Reifen Schwalbe

 

Trice Flagge

 

Optionen

 

Vorderradfederung

Die neue Vorderradfederung mit ca. 4 cm Federweg verwandelt jede Holperstraße in eine Rennpiste. Die Anti Dive Geometry (ADG) verhindert auch bei schnellen Kurvenfahrten das Eintauchen des kurvenäußeren Vorderrades. Mehr Informationen zu Elastomeren und Federung finden Sie unter ICE Technologie.

Air Pro Schalensitz
Der Schalensitz ist in den Ausführungen GfK und Carbon erhältlich. Für das ICE VTX ist der ICE Air Pro Schalensitz Basisausstattung. Er ist im oberen Bereich mit einer zweifachen Aufnahme für die Sitzbefestigung versehen.
Damit kann der Schalensitz zusätzlich zur vorhandenen Sitzverstellung entweder aufrechter oder flacher am Rahmen befestigt werden. Die feste Abstützung der Sitzschale ermöglicht eine optimale Kraftübertragung und ist vor allem für sportlich orientierte Fahrer interessant. Die ICE Air Pro Schalensitze gibt es in den Größen M oder L. Für ein extrem niedriges Ge-wicht sorgen die in den Sitz integrierten Abstützungen im Lendenwirbelbe-reich. Die aerodynamisch geformten Seitenflügel bieten perfekten Halt in schnell gefahrenen Kurven. Aufnahmen zur Montage von Trinkflaschen- haltern sind auf der Rückseite der Seitenflügel bereits vorgesehen. Die atmungsaktiv geschnittene Sitzauflage ist waschbar. Sie besteht aus weichem und starkem Abstandsgewebe für jeweils optimierten Komfort im Sitzlehnen- und Sitzflächenbereich.

Schaltungen

SRAM DualDrive 3 x 8 (Für Alltagsfahrer)
Diese Kombination aus Naben-und Kettenschaltung ist wartungsarm und alltagstauglich. Die 3-Gang Nabenschaltung ist so, wie man sie vom Hollandrad kennt. Sie kann im Stand geschaltet werden. Zusammen mit der Übersetzung der 8-Gang Kassette am Hinterrad ist die Übersetzungs- bandbreite auch für bergiges Gelände ausreichend.

SRAM DualDrive 3 x 3 x 10 (Für Bergfahrer)
Die Übersetzungsbandbreite der SRAM DualDrive lässt sich mit einer 3-fach Kettenradgarnitur noch einmal deutlich nach unten und oben erweit-ern. Damit stehen mit den drei Gängen der Nabenschaltung und den 30 Gängen der Kettenschaltung insgesamt 90 Gänge zur Verfügung. Einige Schaltkombinationen überschneiden sich dabei, doch die Entfaltung nach unten liegt bei unter einem Meter bei einer Kurbelumdrehung im kleinsten Gang, und bei über 10 Meter im größten Gang. Bei einem herkömmlichen Fahrrad wäre man mit einer Entfaltung von unter einem Meter zu langsam, um weiter fahren zu können. Doch mit dem Dreirad muss man kein Gleichgewicht halten, deshalb ist diese Schaltungskombination hier sinn-
voll, wenn man viel in bergigem Gelände unterwegs ist.

SRAM Kettenschaltung (Für Schnellfahrer)
Niedriges Gewicht – schnelle Gangwechsel – hoher Wirkungsgrad. Wer in erster Linie schnell unterwegs sein möchte, benötigt eine Kettenschaltung. Auch auf einer längeren Tour ist man mit einer Kettenschaltung auf der sicheren Seite. Ersatzteile sind überall auf der Welt zumeist günstig erhält-
lich und alle Bereiche der Schaltung sind leicht zugänglich. Somit können Reparaturen und Einstellarbeiten unterwegs in Eigenregie durchgeführt werden. Spätere Anpassungen der Übersetzungsbandbreite sind ebenfalls jederzeit möglich, da sich Kassette und Kettenblätter ohne großen Aufwand umbauen lassen.

Rohloff Speedhub Nabenschaltung (Für Perfektionisten)
Wenn man alle überschneidenden Schaltkombinationen einer klassischen 27-Gang Kettenschaltung wegstreicht, bleiben 14 echte Gänge übrig. Diese 14 Gänge, gleichmäßig abstuft und ölbadgekapselt in eine polierte Nabe
gepackt, ergibt die Rohloff Speedhub 14-Gang Getriebenabe. Die geniale Erfindung von Bernhard Rohloff hat seit 1999 viele Liebhaber in aller Welt gefunden. Sie schätzen die lange Lebensdauer der Getriebenabe (100 000 km Laufleistung sind keine Seltenheit) und ihre hohe Alltagstauglichkeit (alle Gänge können bequem im Stand geschaltet werden). Für optimalen Schaltkomfort verwenden wir an unseren Dreirädern einen langen durch- gehenden Schaltdrehgriff. Ein weiterer Vorteil beim Dreirad ist der ver-gleichweise kurze Rohloff Kettenspanner, der bei einem 20” Hinterrad für deutlich mehr Bodenfreiheit sorgt. Das kann gerade abseits befestigter
Wege bedeuten, dass die Kette auch auf staubigen Pisten deutlich weniger Schmutz aufnimmt und auch größere Hindernisse sicher überfahren werden können.

Bremsen

Trommelbremsen Sturmey Archer
Für Fahrten in überwiegend flachem Gelände sind Trommelbremsen eine gute Wahl. Sie sind robust, wartungsarm und arbeiten ganzjährig vor Korrosion und Schmutz geschützt.

Scheibenbremsen Tektro
Scheibenbremsen glänzen durch hohe Bremskraft und gute Dosierbarkeit. Bei langen Passabfahrten sind Scheibenbremsen für ihre Standfestigkeit bekannt.

Parkbremse
Ein Dreirad fällt nicht um, wie ein herkömmliches Fahrrad, aber es kann wegrollen, wenn es geparkt wird. Eine Parkbremse für das Hinterrad verhindert das. Die Bedienung erfolgt bequem per Feststellhebel, der am Lenker montiert ist.

Gekoppelte Bremsanlagen
Auf Wunsch bieten wir unsere Bremsanlagen als gekoppelte Version an. Gekoppelt bedeutet, dass mit einem Bremshebel beide Vorderradbremsen betätigt werden. Komplettiert wird die gekoppelte Bremse durch eine wei-
tere, unabhängige Bremse, die auf das Hinterrad wirkt.

Licht

Nabendynamo SON
Der Nabendynamo SON von Schmidt Maschinenbau wird sehr oft bei uns nachgefragt. Die Lichtmaschine ist unauffällig ins Nabengehäuse integriert und elektrischer Strom steht für Beleuchtung oder das Aufladen von mitgeführten elektronischen Geräten jederzeit und ausfallsicher zur
Verfügung.

Seitenläuferdynamo Dymotec 6 von Busch&Müller
Der Seitenläuferdynamo Dymotec 6 erfüllt die Anforderungen der StVZO und ist die richtige Wahl, wenn man hauptsächlich bei Tageslicht unterwegs ist und davon ausgeht, dass man nur gelegentlich von der Dunkelheit
überrascht wird.

Scheinwerfer SON Edelux II
Schmidt Maschinenbau nutzt für den Scheinwerfer Edelux II die Busch und Müller IQ Technologie. Der Edelux II holt aber mit besserer LED und aufwändigerer Kühlung, sowie einer Frontscheibe in Klarglasoptik noch einmal deutlich mehr Lichtleistung heraus. Der Magnet-Schaltring mit
großer Nase ist robust und erlaubt „blindes“ Schalten auch mit dickem Handschuh. Das verlustarme Koaxialkabel hält rauer Behandlung stand. Mit dem CNC gefrästen und rot eloxierten Scheinwerfergehäuse aus Aluminium 6082 T6 ist der SON Edelux II die perfekte Ergänzung zum
SON Nabendynamo.

Scheinwerfer Lumotec IQ Cyo T von Busch&Müller
Der Busch und Müller Scheinwerfer Cyo T erzeugt mit oben aufgesetztem Kühlkörper, Hochleistungs-LED und IQ Technologie superhelle 60 Lux Lichtleistung. Ausgestattet mit Standlicht, Sensor und Tagfahrlicht empfiehlt er sich für den urbanen Alltagseinsatz.

Scheinwerfer Lumotec Lyt von Busch&Müller
DerLumotec Lyt ist ein robuster und zuverlässiger LED Scheinwerfer und arbeitet perfekt in Kombination mit dem Busch und Müller Seitenläufer- dynamo Dymotec 6. In Kombination mit dem Ansmann Elektroantrieb liefert der Lyt T neben Tagfahrlicht und Nahfeldausleuchtung kräftige 30
Lux Lichtleistung und ist damit ein echter Geheimtipp!

Rücklicht Flatplus von Busch&Müller
Das Rücklicht bietet mit dem Prismenstreifen Linetec maximale Sichtbar-keit für die nachfolgenden Verkehrsteilnehmer. Das Licht der mittig angeordneten LED wird über die gesamte Fläche des Reflektors verteilt.


ICE Vorderradfederung

GfK Schalensitz 2014

 

 

SRAM Dual Drive 3x8

 

SRAM DualDrive 3x3x10

 

 

SRAMKettenschaltungSRAM Kettenschaltung Lnekerendschalthebel

 

Rohloff Speedhub SchaltungRohloff Speedhub 2014

 

 

 

Trommelbremse Sturmey Archer

Scheibenbremse Avid BB7

Parkbremse

gekoppelte Bremsanlage

 

Nabendynamo SON

Seitenlaeferdynamo

 

Scheinwerfer Edelux

 

Scheinwerfer Lumotec IQ Cyo T

Scheinwerfer Lumotec Lyt

Ruecklicht Flat Plus Busch und Mueller

 

 

Zubehör

 

Schutzbleche

ㅇ Schutzbleche für Vorderrad, abnehmbar
ㅇ Schutzblech für 20" Hinterad

Funktionale Schutzblechbefestigungen für einseitige Radaufhängungen können eine echte Herausforderung sein. ICE ist es gelungen, eine Befestigung zu entwickeln, die leicht, stabil und verwindungssteif ist und den Fahrer gleichzeitig wirksam vor Schmutz und Nässe schützt. Die Vorderradschutzbleche, bestehend aus einem zweiteiligen, schwarz pulverbeschichteten Rahmen aus Aluminium 6061 T6, werden je nach Reifenwahl in Höhe und Breite passend eingestellt und können mit jeweils nur einer Schraube bei Bedarf an- oder abmontiert werden. Sie passen für einen bis zu 50 mm breiten Reifen, wie zum Beispiel den Schwalbe Big Apple. Das Gewicht beträgt lediglich 658 g pro Paar.

Das Hinterradschutzblech wird für maximale Stabilität mit vier V-Streben befestigt und ist bis zu einer Reifengröße von 50 mm, wie zum Beispiel dem Schwalbe Big Apple, justierbar. Es wiegt komplett nur 200 g.

Gepäckträger

ㅇ Gepäckträger für Hinterbau gefedert
ㅇ Gepäckträger für Hinterbau ungefedert

Der Gepäckträger für den gefederten Hinterbau bietet eine hohe Zuladung bei geringem Eigengewicht. Das Gepäck wird mitgefedert. Die seitlichen Abstützungen sind abnehmbar.

Der Gepäckträger für den ungefederten Hinterbau ist passend für 26" und 28“ Hinterräder. Er ist mit ca. 575 g sehr leicht und robust.

An beide Gepäckträger können jeweils zwei große Gepäcktaschen befestigt werden und die maximale Zuladung beträgt 25 kg.

Mehr Informationen zu dem neuen ICE Gepäckträger finden Sie unter ICE Technologie.

Aufstehhilfe

Die Aufstehhilfe für das ICE Adventure und ICE Adventure HD bietet zusätzliche Hilfe beim Auf- und Absteigen. Die Aufstehhilfe wird direkt am Rahmen verschraubt und fügt sich optisch perfekt in die Linienführung des Rades ein. Außerdem kann sie so ganz einfach an jedem ICE Adventure oder ICE Adventure HD nachgerüstet werden. Die Aufstehhilfe ist aus hochfestem Leichtbaualuminium 6061 T6 gefertigt. Das sorgt für optimale Stabilität. Der Lenkeinschlag bleibt unbeeinträchtigt und das Rad kann auch weiterhin wie gewohnt gefaltet werden.

Lenkertaschenadapter

Mit dem Lenkertaschensdaper kann links oder rechts neben dem Ergo Flow Netzsitz eine klassische Lenkertasche befestigt werden. Dieser Adapter wiegt nur ca. 260 g. Besonders beliebt ist dieses praktische Accessoire bei Hobbyfotografen, die damit jederzeit Zugriff zu ihrer Ausrüstung haben, ohne von ihrem Dreirad absteigen zu müssen.

Sitzauflagen

Die Schaumeinlage für den Ergo Flow Netzsitz erhöht den Sitzkomfort und wirkt dem Gefühl des nach vorne Rutschens beim Pedalieren entgegen. Die Schaumeinlage wird zwischen Sitznetz und den Spannbändern eingesetzt. Die Sitzposition erhöht sich leicht. Außerdem wird die Kleidung auf nasser Fahrbahn vor Spritzwasser geschützt.

Kopfstütze

ㅇ für Ergo Flow Netzsitz
ㅇ für Air Pro Schalensitz

Die ergonomische Kopfstütze für den Ergo Flow Netz- und den ICE Air Pro Schalensitz ist in der Höhe und Neigung einstellbar. Sie können die Kopfstütze passend auf Ihre Körpergröße und den gewünschten Abstand zum Kopf einstellen. Damit können Sie die Position der Kopfstütze auch für den Einsatz mit einem Fahrradhelm präzise justieren. Das Kopfstützen-
polster ist abnehm- und waschbar. Im Lieferumfang enthalten ist ein Adapter zur Montage eines Rücklichts.

Spiegel Mirrycle

ㅇ Spiegel und Spiegelhalter mit Barendbefestigung bei Lenkerendschalthebeln
ㅇ Spiegel ohne Barendbefestigung

Der Mirrycle Spiegel lässt sich je nach Ausstattung an das Lenkerende oder mit dem ICE Spiegelhalter optional unter dem Lenkergriff montieren. Der Mirrycle Spiegel ist für den Einsatz am Dreirad optimal. Er ist mit einem großen Spiegelglas ausgestattet und lässt sich komplett per Schraubverbindung fixieren. Damit wird eine Minimierung störender Vibrationen im Spiegelglas, wie man sie von herkömmlichen Spiegeln kennt, erreicht.

Der ICE Spiegelhalter wird am Lenker befestigt und eignet sich optimal für die Befestigung eines Mirrycle Spiegels, wenn zum Beispiel das Lenkerende bereits mit einem anderen Bauteil belegt ist. Die geteilte Klemmung sorgt für eine einfache nachträgliche Montage.

Schnellspannerset

Das ICE Schnellspannerset ermöglicht das werkzeuglose Falten und Zerlegen Ihres Dreirades. Es besteht aus insgesamt sechs Schnellspannern für Vorderradachse (außer SON Nabendynamo), Schutzblech und die Klemmung des Tretlagerauslegers. Der Sitz und der Gepäckträger lassen sich serienmäßig werkzeuglos abnehmen.

Kettenschutzring

Der Kettenschutzring aus wärmebehandeltem Aluminium, mit nur 120 g Gewicht wurde von ICE für die optionale Kettenschaltung für Mehrfachkettenradgarnituren entwickelt. Der Kettenschutzring ist ein unverzichtbares Sicherheitszubehör, mit dem Fußgänger vor den scharfen Kanten des großen Kettenblattes geschützt werden. Zusätzlich sind auch die Kleidung des Fahrers vor der Kette, sowie die Kettenblätter vor Stößen geschützt. Die rahmenfeste Klemmung sorgt dafür, dass sich der Kettenschutzring nicht verdrehen kann. Mit der geteilten Klemmung kann er auch jederzeit bequem nachgerüstet werden. Als größtes Kettenblatt können maximal 58 Zähne verbaut werden.

Rahmenschnellverstellung

Mit der Rahmenschnellverstellung kann das ICE Dreirad für Fahrer mit unterschiedlicher Körpergröße eingestellt werden, ohne dass dabei die Kette verlängert oder gekürzt werden muss. Die Aufnahme für die untere Kettenleitrolle der Rahmenschnellverstellung wird stabil und verdrehsicher am Tretlagerauslegerrohr befestigt und wiegt insgesamt nur 400 g. Die Schnellspanner für die Tretlagerauslegerklemmung sind im Lieferumfang enthalten. Falls die Rahmenschnellverstellung nachgerüstet wird, muss die Kette entsprechend verlängert werden.

Adapter

ㅇ FF Adapter für X-Seam unter 94 cm
ㅇ FB Adapter für X-Seam über 122 cm

Der FF Adapter ermöglicht bei kleiner Körpergröße, den Sitz 5 cm nach vorn zu versetzen. Beim ICE Sprint kann der FF Adapter mit dem TT Adapter kombiniert werden, für den Fall, dass eine möglichst aufrechte Sitzposition gewünscht wird.

Der FB Adapter bietet größeren Fahrern die Möglichkeit, den Sitz 5 cm nach hinten zu versetzen. Bitte beachten Sie, dass sich in der Kombination mit dem optionalen Schalensitz die Sitzwinkelverstellung nach unten in einen flacheren Sitzwinkel verringert.

Computer- mit Sensorhalter

Mit diesem eleganten Bauteil haben Sie Ihren Computer perfekt im Blick. Gestalterisch fügt sich der Computerhalter auf der Trinkflaschenaufnahme des Hauptrahmens perfekt in das ICE Design ein. Nach unten wird der Halter durch eine kleine Nase abgestützt, die wiederum mit einer Gummikappe versehen ist, um Kratzer auf dem Hauptrahmen zu vermeiden. An diesem kleinen Zubehörteil kann man sehr schön erkennen, dass alle Details an den ICE Dreiräder sinnvoll durchdacht und mit Liebe zum Detail gefertigt sind. Der Sensorhalter, der selbstverständlich dazu gehört, wird am Radträger montiert und der Computersensor lässt sich hier optimal befestigen.

Trinkflaschenset Klickfix

Das Trinkflaschenset Klickfix besteht aus zwei Zefal Trinkflaschenhaltern und zwei 600 ml Zefal MTB 156 Trinkflaschen, bedruckt. Mit dem Klickfix Trinkflaschenset können Sie aerodynamisch günstig und ergonomisch sinnvoll zwei Trinkflaschen hinter dem Netzsitz befestigen, auf die Sie während der Fahrt leicht Zugriff haben. Auch unsere wasserdichte Cage Rocket Aufbewahrungsbox findet so bequem hinter dem Sitz Platz. Werden die Trinkflaschen nicht benötigt, können die Trinkflaschenhalter komplett mit einem Klick abgenommen werden.

Scheinwerferhalter

Mit dem Scheinwerferhalter kann ein Dynamo Scheinwerfe oder ein Batteriescheinwerfer verdrehsicher und vibrationsarm am Umwerferrohr des Tretlagerauslegers montiert werden.

Elastomere

die Elastomere für die Hinterradfederung sind in drei Härten erhältlich:

ㅇ weich – gelb
ㅇ mittel – rot
ㅇ hart – grün

Mehr Informationen zu Elastomeren und Federung finden Sie unter ICE Technologie.

Parkbremse V-Brake für HR mit Daumenrasthebel

Die ICE Parkbremse besteht aus einer Hinterrad V-Brake, die mit einem Daumenrasthebel bedient wird. Mit diesem nützlichen Zubehör verhindern Sie das ungewollte Wegrollen beim Aufsteigen sowie beim Abstellen oder während des Transportes Ihres Dreirades.

ICE Radical Alffa Gepäcktaschen

Als sinnvolle Ergänzung zum Gepäckträger mit Aufnahmen für zwei große Gepäcktaschen bieten sich für lange Touren die Liegeradgepäcktaschen Radical Allfa an, die speziell für den Einsatz am Ergo Flow Netzsitz ange-
passt wurden. Der Tascheninhalt ist leicht erreichbar und das Fassungsver-
mögen beträgt für das Set insgesamt 25 Liter.

 

 

 

ICE VorderradschutzblechICE Hinterradschutzblech

 

 

 

 

 

ICE Gepaecktraeger mit SeitenhalternICE Gepäcktrager

 

 

ICE Aufstehhilfeaufstehhilfe

 

ICE Lenkertaschenadapter

 

ICE Sitzauflage

 

ICE Kopfstuetze Netz- und Schalensitz

 

Spiegel MirrycleICE SpiegelhalterSpiegel Mirrycle mit Spiegelhalter

 

ICE Schnellspanner-Set

 

Kettenschutzring_2

 

 

 

ICE Rahmenschnellverstellung

 

 

FF AdapterFB Adapter

 

 

 

 

ICE SensorhalterICE Computerhalter

 

 

 

Trinkflaschenset Klickfix

ICE Scheinwerferhalter

Trice Elastomere

Parkbremse V-BrakeICE Parkbremse

Radical Alffa Gepaecktaschen