ICE Full Fat

ICE FULL FAT
FACEBOOK
  • HighTech...

    ...an die Kette legen!

Kettenleitrollen

Fahrspaß = Kraft & Qualität

CNC gefertigte Kettenleitrollen mit minimalen Toleranzen bedeuten eine effizientere Kraftübertragung, weniger Geräuschentwicklung und geringere Vibrationen. Der Antrieb an Ihrem Liegerad verdient die besten Anbauteile, die am Markt erhältlich sind.

  • Ritzel aus CNC gefrästem Aluminium oder optional aus Titan
  • Stabiles Gehäuse aus CNC gefrästem Aluminium
  • Hochwertige Rillenkugellager
  • Rostfreie Zylinderkopfschrauben
  • Edle CNC-Optik mit schwarzer Eloxierung und roter Lasergravur
  • Schützende Seitenscheiben aus Aluminium oder hochwertigem Polycarbonat
  • Zubehör wie Rahmenhalter, Kettenführungen, Achsschrauben, Distanzscheiben
  • Passend für fast alle Liege- und Dreiradmodelle verschiedener Hersteller

TerraCycle gewährt eine Garantie von 5 Jahren auf alle Kettenleitrollen.

- Made in USA -

Warum Kettenleitrollen von TerraCycle?

Tagein tagaus wird bei TerraCycle über Kettenleitrollen nachgedacht und an deren Weiterentwicklung gearbeitet. Jede Woche melden sich Kunden bei TerraCycle und berichten über ihre Erfahrungen. Mit jedem Gespräch vergrößert TerraCycle sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz über Kettenleitrollen und Kettenführungen und man kann ohne Übertreibung sagen, dass niemand in der Liegeradbranche mehr Know-How zu diesem Thema hat als Pat Franz und sein engagiertes Team. Jede einzelne Kettenleitrolle wird in Portland, OR mit absoluter Hingabe zum Detail und Qualität gefertigt.

Die meisten Liege- und Dreiräder benötigen aufgrund ihrer Bauart eine längere Kette als herkömmliche Fahrräder. Oft sind sie nur mit einfachen Kettenleitrollen aus Kunststoff ohne Ritzel ausgerüstet. Wertvolle Muskelkraft wird dadurch nur wenig effizient auf das Hinterrad übertragen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Augenmerk auf qualitativ hochwertige Kettenführungs-komponenten legen.

Eine auf einer harten Kunststoffoberfläche ohne Verzahnung auf und ab springende Kette ist damit leider überhaupt nicht sinnvoll. Überall sonst im Bereich des Antriebs sind Kettenblätter und Ritzel im Einsatz. Warum sollte Ihre Kettenleitrolle weniger wichtig sein? Eine Kettenleitrolle ohne Verzahnung, über die eine Antriebskette geführt wird, verursacht Reibung und somit Kraftverlust. Das kann man gut daran erkennen, dass die Kette anfängt, immer tiefere Kerben in das Kunststoffmaterial der Kettenleitrolle zu fräsen. Bei einem sehr harten Kunststoff springt die Kette sogar auf ihrem Weg zum Hinterrad ständig auf und ab. Eine Kette hat eine sehr spezifische Formgebung, die darauf ausgerichtet ist, auf einem Kettenblatt oder Ritzel zu laufen. Die Form einer Kettenleitrolle ohne Zähne wäre bestens für einen Riemenantrieb geeignet. Allerdings werden Liege- und Dreiräder typischerweise mit Kettenantrieb ausgestattet und deshalb sollte keines der Bauteile, über die eine Antriebskette geführt wird, aussehen als wäre es für einen Riemenantrieb gebaut.

TerraCycle verbaut hochwertige ABEC Rillenkugellager, die austauschbar sind, ebenso wie auch die Kunststoffauflage der Rücklaufrollen. Das Gehäuse der Kettenleitrollen besteht aus CNC gefrästem Aluminium und hochwertigem Polycarbonat. Alle Befestigungen bestehen aus rostfreiem Stahl. Die Kettenleitrollen Ritzel bestehen aus 7075er Aluminium oder optional aus 6AI/4V Titan. Jede Kettenleitrolle ist komplett zerlegbar.

Bei der Abwägung zwischen Aluminium- oder Titanritzel empfehlen wir für kräftige Fahrer oder für Vielfahrer das Titanritzel. Das Aluminiumritzel bietet eine lange Lebensdauer, aber es werden Gebrauchsspuren nach mehreren Tausend Kilometern sichtbar sein. Außerdem empfehlen wir das Titanritzel grundsätzlich für die kleinen Kettenleitrollen. Darüber hinaus empfiehlt TerraCycle das Titanritzel grundsätzlich für Dreiräder, da hier die Kettenführung oft dazu neigt, mehr Belastung auf die Kettenleitrolle, und damit auf das Ritzel, zu bringen.

Es sind Kettenleitrollen in verschiedenen Größen, sowie Zubehör wie Kettenführungen und Rahmenbefestigungen erhältlich.

Die Rücklaufrolle

Die Rücklaufrolle ist ausschließlich mit ihrem eigenen Gewicht belastet inklusive der Spannung des Schaltwerk Ketten-spanners. Bei diesem Bauteil ist eine Kettenleitrolle ohne Verzahnung eine mögliche Option, wenn sie mit hochwertigen Rillenkugellagern ausgestattet ist und nicht materialbedingt zu vorzeitigem Verschleiß neigt. Ein weicher Kunststoff verursacht weniger Geräuschentwicklung als ein fester Kunststoff. Dies bedeutet jedoch eine noch ineffizientere Kraftübertragung

Die Kunststoffauflage der TerraCycle Rücklaufrolle ist fest und geräuscharm sowie extrem haltbar.

Kettenleitrollensets

Kettenleitrollen-Sets sind für viele Liege- und Dreiräder erhältlich wie z.B. Flux, Toxy, HP Velotechnik, ICE, Challenge, Optima, Nazca, Rainbow, M5, Steintrike, Greenspeed, Catrike, Bacchetta uva. Sie sind einbaufertig zusammengesetzt und mit einer detaillierten Montageanleitung versehen. Die Größe (14, 15, 23 Zähne) und Typ (Antrieb, Rücklauf, gekoppelt) der verwendeten Kettenleitrollen richten sich nach der Bauart des jeweiligen Liege- oder Dreirads. Je nach Bedarf kommen Kettenführungen und je nach Rahmenrohr Durchmesser noch unterschiedlich große Rahmenhalter hinzu. Ein Rahmenhalter mit mehreren M8 Gewindebohrungen wird dann benötigt, wenn entweder die Originalbefestigung als nicht optimal erachtet wird, oder wenn zusätzliche Kettenleitrollen montiert werden. Kettenführungen gibt es einfach für Antriebs- und Rücklaufrollen, oder doppelt für gekoppelte Antriebs- und Rücklaufrollen. Beide Ausführungen sind jeweils als Stahl- oder Aluminiumversion erhältlich.

Achsschrauben mit Zylinderkopf in der Größe M8 und unterschiedlich dicke Distanzscheiben komplettieren viele ettenleitrollen-Sets. Die verschieden starken Distanzscheiben verhindern, dass die Kettenleitrollen einander oder den Rahmen berühren. Alle Bauteile für Kettenleitrollen-Sets sind bei uns auch einzeln erhältlich.

Montagehinweise

Die Montage der TerraCycle Kettenleitrollen ist je nach Liegerad-, Dreirad- oder Velomobilmodell ganz unterschiedlich. Am M5 Highracer wird beispielsweise die Originalkettenleitrolle lediglich durch die TerraCycle Kettenleitrolle ersetzt. Es handelt sich um ein sogenanntes Drop In Replacement, einen einfachen Austausch. Das trifft auf viele Räder zu. Bei anderen Rädern wird nur eine Distanzscheibe hinzugefügt wie zum Beispiel bei Bacchetta, Raptobike, Street Machine Gte oder dem WAW Velomobil aus Belgien. Es gibt jedoch auch aufwändigere Konstruktionen, wie zum Beispiel für das Optima Baron, Lightning oder Catrike. Hier benötigt man mehrere TerraCycle Kettenleitrollen für die Antrieb- und Rücklaufkette. Zusätzlich braucht man noch Rahmenhalter, Achsschrauben und Kettenführungen. Alle Bauteile sind auch einzeln erhältlich. So sind der eigenen Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Alle TerraCycle Kettenleitrollen und jedes TerraCycle Kettenleitrollen-Set ist mit einer detaillierten Montageanleitung inklusive technischer Zeichnung, sowie ausführlichen Pflege- und Wartungshinweisen versehen.porta.

 

Galerie
TechTalk
TerraCycle Kettenleitrollen
ø Außen 65 mm (14 Zähne)
70 mm (15 Zähne)
101 mm (23 Zähne)
ø Innen 8 mm für Rillenkugellager ABEC 5/Hybrid Ceramic (Sport/Elite) 608-2RS (8 mm/22 mm/7 mm)
10 mm für Rillenkugellager 6900-2RS (10 mm/22 mm/6 mm)
Breite 16 mm (Antrieb 14-23 Zähne)
16 mm (Rücklauf)
28 mm (Antrieb/Rücklauf gekoppelt)
Gewicht 70 g (14 Zähne)
75 g (15 Zähne)
115 g (23 Zähne)
60 g (Rücklauf)
105 g (Antrieb/Rücklauf kombiniert)
Material Ritzel Titan 6AL/4V oder Aluminium 7075
Auflage Rücklaufrolle Durometer Urethane 70A
Gehäuse Aluminium 6061-T6
Seitenscheiben Aluminium 6061-T6 (Elite) Nylon (Sport)
TerraCycle Kettenleitrollen Zubehör
Kettenführungen

Material

Aluminium 6061-T6 oder
Stahl rostfrei 18/8
Rahmenhalter
Material Aluminium 6061-T6

ø Rahmen

50 mm
60 mm
1,5"
1,75"
2"
Achsschrauben
Material Aluminium 6061-T6

Abmessungen

TerraCycle Sechskantinnenschrauben

M8 x 33 mm
M8 x 43 mm
M8 x 50 mm
M8 x 58 mm
M8 x 60 mm
M8 x 75 mm
M8 x 90 mm
M8 x 120 mm
Distanzscheiben
Material Aluminium

Abmessungen

Distanzschrauben

2 mm
4 mm
6 mm
7,5 mm
15 mm